Svenja mit Noodles - Vorstellung

Chimani

Benutzer
. Name, Alter der Katze?
->Noodles, 18 Jahre

2. Geschlecht der Katze, kastriert oder nicht? Weiblich, kastriert
->

3. Datum der Diabetes-Diagnose?
->21.02.2021

4. Gewicht der Katze im Moment? Was ist das Idealgewicht der Katze? (Wenn das Idealgewicht nicht bekannt ist: ist die Katze im Moment übergewichtig, abgemagert oder normalgewichtig?)
->3,8 kg Normalgewichtig

5. Bekam die Katze vor ihrer Diagnose Cortison? Wenn ja, wann?
->Nein

6. Beschreibe alle weiteren Erkrankungen der Katze.
z.B. Niereninsuffizienz, neuropathische Erscheinungen, Verdauungsprobleme, usw.
->Arthrose

7. Beschreibe die Medikamente, Naturheilmittel, Nahrungsergänzungsmittel die die Katze momentan erhält.
->Caninsulin, CBD Öl

8. Was für Futter-Sorten frisst die Katze? (Nassfutter und/oder Trockenfutter bitte inklusive Markennamen)
->Nassfutter Coshida (Lidl) Lux (Aldi)

9. Misst du regelmässig nach Ketonen? Wenn ja, wie oft misst du? Mißt du im Urin oder im Blut?
->Nein

10. Hatte deine Katze schon mal erhöhte Ketone? Oder sogar eine diabetische Ketoazidose (DKA)? Wenn ja, bitte beschreiben.
->Nein

11. Generelle Infos zu den Insulin-Sorten die die Katze bis jetzt erhalten hat.
Caninsulin seit 4 Tagen. Typischer Pre-Wert 300-400, typischer Nadir-Wert 150-250, zwei Spritzen pro Tag, 2 IE pro Spritze
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben