Svenja's Nero

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von SvenjaLino, 4. März 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Danke dir, dann schaue ich mal da. Die haben ja bestimmt auch Erfahrung mit so Bauch OPs.
    Die Klinik hatte mich gerade auch nochmal angerufen. Er bleibt bis mind Montag da. Die Ergebnisse der Proben kommen im Laufe der Woche. Die Kugel wurde wohl nicht weggemacht, sondern nur punktiert bzw nur eine Probe entnommen. Als ich fragte, ob die denn jetzt nicht weiter stören würde oder so, sagte sie, die operierende Ärztin kennt sich sehr gut aus und wird sich bestimmt etwas dabei gedacht haben, die Lymphe nicht wegzuschneiden, da er die ja auch bräuchte. Es kann auch sein, dass es sich wieder zurück entwickelt. Ich hoffe es sehr, nicht dass es nachher heißt, es ist bösartig, er muss wieder aufgemacht werden :sigh:
    Ich bin auch gerade dabei eine große Hundebox zu besorgen, wo ich ihn dann rein tun kann zB über Nacht, wenn er ohne Aufsicht ist. Sein Bauch wurde 10-15cm aufgeschnitten und es soll ja alles sicher für ihn sein. Hab auch noch ne Katzentreppe von meiner Mama hier, die schieb ich ihm dann auch überall hin. Die ersten Tage werde ich das Futter dann auch pürieren, damit es für seinen Darm so leicht wie möglich ist.
    Morgen rufen sie mich wieder an. Habe auch veranlasst, dass sein Bauch nochmal geschallt wird, bevor ich ihn wieder mitnehme, weil ich da wirklich auf Nummer sicher gehen möchte.
    Besuchen darf ich ihn leider nicht. Zum einen wg Corona und zum anderen sagte sie, wäre es auch doof fürs Tier, weil er sich dann freut und ich ihn dann wieder verlasse, was doof wäre. Wirklich schade, aber das verstehe ich ja auch irgendwo.

    Die neue TÄ hatte übrigens auch andere Werte testen lassen und gestern erfragt, da der Bericht noch nicht da ist. Da war auch alles in Ordnung, u.a. die spezifische pankreaslipase, was auch ok war. Also hat er keine EPI, wenn ich das richtig verstehe?
    Ausstehen würde jetzt nur noch: FIP, Felv und Corona....ja er wurde auf Corona getestet :dontknow: FIP kann man ja wohl nicht richtig im Blut feststellen wie ich gelesen habe, aber habe gefragt, ob bei den Geweproben das mit bedacht wird. Sagte sie, es wird ja nicht nach spezifischen Sachen getestet, sondern es wird ja allgemein geguckt, was es ist, dass man es auch sicher weiß. Im US Bericht steht nämlich etwas mit Verdacht auf FIP. Habe den US Bericht auch eben in die Signatur gepackt.

    Dann kann ich jetzt am Wochenende alles schön vorbereiten und freue mich auf meinen Stinker :cathug::heart:
     
  2. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ein Forum für IBD kenne ich jetzt leider nicht.
    Auf Facebook gibt es für alles eine Gruppe. Vielleicht da mal recherchieren. Manche sind sogar recht gut, auch wenn da teilweise viel Mist geschrieben wird. Da muss man selektieren.
     
  3. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Ich danke euch so sehr :blumig:, ohne eure Hilfe und Ratschläge wäre es wahrscheinlich schon anders ausgegangen. Das war jetzt der zweite blöde TA worunter Nero leiden musste. Da werde ich auch nie mehr hin gehen. Die neue Katzen TÄ scheint auch wirklich auf dem aktuellsten Stand der Katzen Medizin sein und nimmt die Gesundheit auch ernst. Ohne Sie wäre er wahrscheinlich am Wochenende auch nicht mehr gewesen.
    Die Klinik wollte heute nochmal anrufen und dann werde ich fragen, ob ich ihn besuchen darf. Werde dann auch nochmal genauer nachfragen, wie es aussieht.
    Hoffe auch, dass alles gut ausgeht mit den Proben und er wieder mein fitter Stinker wird :cathug:

    Hat denn jemand Erfahrung mit so einer Bauch / Darm OP oder gibt es ein gutes Forum vlt für IBD, wie ich mich jetzt danach am besten um ihn kümmern kann? Das war ja auch kein kleiner Eingriff und ich möchte es ihm so angenehm wie möglich machen. Möchte ja auch nichts falsch machen.
     
  4. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    hoffe er wird dann wieder richtig fit und frisst wieder gut und hat dann auch keinen Durchfall mehr!!! freu mich!
     
  5. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    juchhuuuuuu
     
  6. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Bin auch sehr erleichtert :finished:

    Ich hoffe, es geht ihm bald wieder gut und es heilt alles gut ab. Wirst du ihn heute besuchen?
     
  7. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    :finished:puh, was für eine Erleichterung. :up: für eine schnelle Genesung und keine negativen Nachrichten.
     
  8. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ach herrje, armer Nero. Das ist natürlich trotzdem eine Erleichterung für Dich.
    Hoffentlich nur ein gutartig entarteter Lymphknoten.
    Das gab es letztens in meiner Fip Gruppe auch. Der war am Hals und wuchs recht schnell. Konnte zum Glück entfernt werden. Der Arzt konnte auch nicht erklären woher das kommt. Bisher geht es der Katze wieder gut.

    Hoffentlich ist das bei Nero auch so.
     
  9. Ramona8899

    Ramona8899 Benutzer

  10. verena

    verena Benutzer

    Oh wie schön. :blumen2:
    Dann kannst du jetzt hoffentlich den Samstag dazwischen für dich genießen. Und chillaxen. Lg
     
  11. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Die Klinik hat angerufen NERO KOMMT WIEDER NACH HAUSE :cathug::love::banana::heart::growl::grin: Oh mein Gott, wie ich mich freue
    Er muss bis mind Sonntag noch drin bleiben, da der Darn etwas porös ist und die Nähte aufgehen könnten. Des Weiteren haben sie viel Gewebeproben von der Bauchspeicheldrüse, von den Lymphen und vom Darm entnommen. Eine bösartige Veränderung kann man halt erst nach den Proben genau wissen und ist noch nicht ganz auszuschließen. Die Bauchspeicheldrüse ist etwas vergrößter, die Darmwand ist auch verändert und diese Kugel war wohl eine vergrößerte Lymphe.
    Sie sagte, es sieht auf jedenfall nicht so dramatisch aus, wie alle vorher gedacht haben. Er hat die OP gut überstanden und sie rufen mich morgen wieder an.
    Ich bin gerade einfach nur dankbar und glücklich :cathug:
     
  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ich bin in Gedanken bei Dir. :cuddle:
     
  13. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    liebe svenja ich hoffe sooooooo sehr es geht gut aus und du hast ihn bald wieder. aber wenn nicht weiss er sicherlich das du ihn in deinem herzen hast und bei ihm bist.
     
  14. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Ich danke euch
    Bin jetzt wieder zurück...er wird heute noch operiert und dann werde ich angerufen, mit dem Stand der Dinge. Wenn alles gut geht bekomm ich ihn morgen oder übermorgen wieder nach Hause. Wenn nicht, lassen sie ihn nicht mehr wach werden. Ich musste mich quasi eben auch schon verabschieden...wenn er gehen muss und nichts zu machen ist, ist es so, er soll ja auch nicht leiden. Aber ihn einfach vorher nicht mehr zu sehen oder dass er jetzt die fremden Menschen als letztes sehen könnte, macht mich noch fertiger....ich möchte ihn einfach nur wieder bei mir haben
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Uff, Mist. Das Blutbild ist wirklich eher unauffällig. Die roten Blutwerte etwas erhöht, vermutlich durch Austrocknung. Aber sonst nichts erkennbar.
    Aber leider zeigt sich dort nicht alles.
    Ich hoffe die TK kann ihm helfen.
    Das tut mir so leid. :sad:
    Ich drück Dich. :knuddle:
     
  16. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    Hast du ihn schon in die Klinik gebracht?
    Ich drücke die Daumen, dass er sich wieder erholt.:up::up::up: Kopf hoch!:knuddle:
     
  17. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Also ich bin immer der kämpfen-bis-zum-Schluss-Typ :ang: Und würde es deshalb so machen, wie du grade geschrieben hast. Womöglich kann man ihm ja noch helfen. Ich drücke auf jeden Fall alle Daumen dafür :up::up::up:
     
  18. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ach du liebe Güte, schlimm, dass es nicht schon früher festgestellt wurde. Ichcfrage mich gerade, wenn das BB normal aussieht, wie es dann eine eitrige Entzündung im Darm geben kann. Da müssten dochcdie Entzündungswerte extrem hoch sein. Allerdings habe ich auch keine Ahnung von BB.
    Aber jetzt ist er hoffentlich in guten Händen und ihm kann hoffentlich noch geholfen werden. Alles Gute für euch:up::up::up:
     
  19. Ramona8899

    Ramona8899 Benutzer

    Das tut mir leid. :frown:

    Ich drücke die Daumen dass sie ihm helfen können:smile:
     
  20. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Wow das ist jetzt echt richtig schlimm und traurig. Ich drücke dir ganz ganz ganz dolle die Daumen das Nero noch geholfen werden kann!!!!! Furchtbar. Weil er es ja vermutlich auch schon länger hat. Und zu der tä vorher würde ich nicht mehr gehen. Drück dich und ganz viel Kraft
     

Diese Seite empfehlen