Svenja's Nero

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von SvenjaLino, 4. März 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Du musst, wenn du ihm die ins Maul spritzt, schräg nach hinten spritzen und das Köpfchen dabei etwas anheben. Dann muss er sie schlucken.
     
  2. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Wenn du die Ulmenrinde ins Futter tust, dann hilft sie nicht wirklich. Du kannst gaaanz wenig Futter unter die Ulmenrinde rühren, damit die besser schmeckt. Aber wenn's zu viel Futter ist, kann sie nicht den Schutzfilm bilden...
     
  3. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Hab jetzt einfach nochmal 2,5ml mit ins Futter gegeben. Keine Ahnung, ob das gut war oder nicht :dontknow:
    Das Futter ist eh so doof, das ist wie Erdnussbutter und klebt überall.
     
  4. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

  5. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Er darf ja nichts anderes haben im Moment :sad: Oder gibt es da etwas Allergikerfreundliches? Ich weiß halt nicht, was er nicht verträgt
     
  6. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Hast du mal probieren in Schleck oder Schluck Milli und/ oder dann notfalls vom Finger abschlecken lassen? So oder vom Finger hat bei mir gut funktioniert;)
     
  7. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit von der Ulmenrinde anstatt des Sirups und der Spritze? Der spuckt das alles einfach wieder aus oder lässt sich so lange den Mund voll machen, bis es eh wieder rausläuft :offended:
    Die 5ml werde ich so nie reinbekommen:amazed:
     
  8. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Ja voll nervig :shy: zum Glück war ich da eh später dran mit den Zeiten und es war nur 30 min nach hinten geschoben. Bin am Anfang mit Neros Medi Plan nach der Klinik mit allem durcheinander gekommen :sigh:
    Versuch auch das wieder morgens früher hinzubekommen:peace:
     
  9. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Hab grad in der Tabelle gesehen, dass Lino vor kurzem erst um 11.20 sein Insulin gekriegt hat, weil du verschlafen hattest. :giggle: Hüstel... Öhm... Entschuldigung. :ang:

    Ich war ja auch eine notorische Langschläferin (wenn ich konnte) bis Cassya Diabetes bekam (dann konnte ich halt nicht mehr) und in der letzten Woche als ich ihr morgens und abends auch noch Infusionen gegeben hab... Wir Menschen halten schon was aus. Du kriegst das bestimmt hin! :nice:
     
  10. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

  11. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Bist du eine Abend-Duscherin? Ich hab immer in der Früh als allererstes die Ulmenrinde gegeben, dann mich selbst sauber, wohlduftend und hübsch gemacht und die Sachen (auch die Katzen-Zwischenmahlzeiten und so) für den Tag gerichtet, dann gefüttert und so weiter... Da war dann eigentlich immer eine Stunde rum. Du findest bestimmt einen guten Rhythmus für euch.
     
  12. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Ja von mir auch alles gute und liebe für euch 2 und das alles gut klappt :cathug:
     
  13. Hallo Svenja,
    habe eben bissel überflogen und wollte für den süßen Kerl alles Gute für die Chemo wünschen und von der Lebensdauer hoffe ich, dass Dein Schatz, noch eine tolle super lange Zeit mit dir hat.
    Ich drück alle Daumen
    Silke
     
  14. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Hi Kristiana, danke dir auch hier nochmal :cuddle: Habe die Zeit der Ulmenrinde auf 60 min angepasst. Das wird noch eine Herausforderung morgens :tired: Hatte auch das Emeprid und dir Dr Wolz Kapsel vergessen :shy:
     
  15. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Hi Svenja,

    ich drück euch ganz, ganz fest die Daumen, dass alles ab jetzt einfach super und wie am Schnürchen läuft. Der kleine Kerl kriegt ja da ganz schön was verabreicht...
    Ich würde - nur zur Sicherheit - 1 Stunde Abstand zwischen Ulmenrindengabe und Medikamentengabe einhalten. Gerade bei Nero würd ich da nicht das allerkleinste Risiko eingehen wollen, dass die Medis vielleicht irgendwie in ihrer Wirkung auch nur einen Hauch beeinträchtigt werden.
    Ich finde deine Tabelle ansonsten sehr übersichtlich. Und die Denkweise, dass es auch - für den Fall der Fälle - jemand anders übernehmen können sollte versteh ich gut! Wird nicht nötig sein, aber ich kann's nachvollziehen. Mach ich auch so. :cuddle:
     
  16. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Hallo Zusammen,

    die Chemo hat am Montag noch nicht gestartet, damit wir in Zukunft Montags das BB machen können. Heute geht es mit der Chemo los und ich hab bissi bammel davor und bin mega nervös :sigh:
    Werde gleich Ulmenrinde kochen und wenn der abgekühlt ist, wird er das noch vorher bekommen.

    Habe in der BZ Tabelle von Lino, einen neuen Reiter hinzugefügt: "Nero's Chemo Tagebuch" Dort steht ab heute alles drin, Medi Plan, Futter, TA Termine und natürlich das wichtigste - sein Wohlbefinden. Ich möchte so gut es geht alles dokumentieren, damit nichts untergeht und es ihm weiterhin gut geht. Sollte etwas unklar sein oder ich die Liste besser gestalten kann, bin ich gerne für Vorschläge zu haben. Ich hab bei Linos und Neros Tabelle ja auch immer im Hinterkopf, dass wenn mir mal etwas passieren sollte, meine Angehörigen ohne Probleme deren Therapie fortführen können. Das ist mir sehr wichtig. :cathug:
     
  17. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

  18. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    es wird ganz ganz doll gewünscht!!! <3
     
  19. SvenjaLino

    SvenjaLino Benutzer

    Ja das ist es eben, es gibt mehrere Faktoren, schwer zu sagen alles. Irgendwas verträgt er glaub ich trotzdem nicht. Es gibt ja schon jahrelang das Thema Durchfall bei ihm. Es wurde halt schleichend schlechter. So ein Bioresonanz Test schadet ja nicht. Und wenn ich ihn damit noch bissi besser unterstützen kann, umso besser. Und wenn es durch die Behandlung zusätzlich noch besser wird, ist es perfekt. Es wird schon alles irgendwie werden :cathug:

    Auf den Bildern war der noch ziemlich fertig. Der ist am ersten Abend auf der Couch zusammen gesackt vor Erschöpfung und wollte einfach nur pennen. Da hatte ich vlt eine Panik.:shy:
    Aber er ist wirklich wieder der Alte und das zeigt mir auch, dass es die richtige Entscheidung war, die Chemo zu versuchen. Hatte den Termin extra auf Montag gelegt, damit ich ihn übers Wochenende nochmal außerhalb der Box beobachten kann.
     
  20. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Silke schläfst du eigentlich nie????
     

Diese Seite empfehlen