Verena's Elvis mit Levemir

Judith

Benutzer
Was auch klappt ist, die Berechtigung zu ändern (für eine Sekunde) und wieder auf die alte Berechtigung zurückzustellen. Du erhältst dann die Nachricht "Ihre Berechtigung hat sich geändert" und darfst dann in deiner eigenen Tabelle weiterarbeiten. :rolleyes:
Du siehst, ich habe mich auch schon viel damit rumgeärgert. :angry:
 
Zuletzt bearbeitet:

verena

Benutzer
Ja. Stimmt wohl. Ich habe es auch schon hin und wieder mal bei anderen gelesen.
Ich merk mir Deine Tipps für s nächste mal.
Vielleicht liegt es daran, dass ich sonst gar nichts anderes mache, bei Google drive. Oder anderem Google Plattformen Und mich auch nicht regelmäßig dort einlogge. Bis auf die Tabelle hält. :dontknow:
Hoffe, es hält jetzt wieder eine Weile. :up:
 

verena

Benutzer
Heute morgen gab es auch kein mu ren, also 3 Tag ohne.
Mir ist jetzt heute morgen aufgefallen, dass er wieder ein bisschen schmatzt, ab und zu. Sonst Verhalten wie immer.
Die 3 Stunden Uhr läuft wie ein Uhrwerk. :grin::hoggish:
 

simone_monkie

Benutzer
Guten Morgen,

bei dem Blick in deine Tabelle eben, wurde ich an meine Zeit erinnert. Ich war auch etwas ungeduldig und nicht zufrieden mit u100-Werten.
Aber...... du hast bei einem sehr schönen Pre reduziert. Da es keine Zwischenwerte gibt, nehme ich an, dass es eine Sicherheitsdosis war, weil du nicht Zuhause warst. Aber die 1,25 hatten bisher keine wirkliche Chance. Du hattest sie gerade 3x gegeben. Dann wurde der BZ mit dem guten Mpre langsam besser. Abends gab es dann wieder die 1,25 und gestern bist du auf 1,5 gegangen.
Ich würde der 1,25 noch etwas Zeit lassen. Elvis ist unter der Nierenschwelle und da kann man schon 1 Woche bis zur nächsten Erhöhung warten.
 

verena

Benutzer
Hallo Simone,
danke für s rei schauen. Wenn du den 20.10.meinst. Ja, man wünscht sich die schönen Werte, und wenn sie da sind, bin Ich dann wieder etwas verunsichert...
Bin gerade im Urlaub. Elvis ist in Betreuung. Sie gi t die 1,25 weiter, sofern alles im Rahmen bleibt. Und misst auch.
 

verena

Benutzer
Nach dem schreck mit den tiefen Werten hab ich das mu Ren weglassen. Jetzt gehen sie wieder etwas hoch. Wie vorher so zu sagen. Nach dem Urlaub wollte ich noch mal anfangen, das mu ren geben, aber dann nur 1x /Tag. zb zum Apre. Ich erhoffe mir, dass es ihm gut tut, und wenn es hilft, die Werte zu senken , aber eben nicht so drastisch, ist das ja auch gut.?
Vielleicht mal als intervall 4 Wochen.

@Kristiana: hast du es neroli auch in intervallen gegeben, oder für immer?

Lg
 
Oben