Viola's Merlin mit ProZinc

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von SilkeM, 30. Juni 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Hallo Viola,

    was war denn am Donnerstag los? Hat er tagsüber nicht gefressen oder war etwas anders als sonst? Laut Tabelle gab es nurnnzum +3 nochmal Futter. Der Apre war ja ungewöhnlich niedrig. Und abends nach der Spritze hat er einige Mahlzeiten gehabt. Hat er dich angebettelt? Der BZ hätte zu niedrig sein können. Auch wenn du die Dosis reduziert hast, ist es wichtig bei einem so niedrigen Pre noch Zwischenwerte zu nehmen.
    Wie geht es Merlin sonst so?

    Und wie geht es dir? Hast du die OP gut überstanden?
     
  2. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Stimme Simone uneingeschränkt zu. So wie es aussieht waren die niedrigeren Werte wohl schlechtem fressen und erbrechen zuzuschreiben. Da er jetzt wohl wieder gut futtert, wäre eine Erhöhung unbedingt angebracht um ihn von den hohen Werten runter zu holen.
    Hoffentlich verläuft die OP gut und Du kannst bald weider gut sehen.
     
  3. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    So wie es aussieht, frisst Merlin wieder recht zuverlässig. Ich würde auf 2, 5 erhöhen, wenn du ihn wieder gut überwachen kannst. Und bitte die Ketone wieder messen.
     
  4. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

    Guten Morgen,

    heute früh ist er mit 490 wieder erschreckend hoch. Noch dazu muckt die Kamera, so dass ich nicht weiß wann er gefressen hat. Habe die 2 IE gespritzt und versuche noch mal einen Zeischenwert zu ergattern, wenn ich wieder zu Hause bin.

    Bitte nicht wundern wenn ich nicht viel schreibe, die OP ist an den Augen und ich weiß nicht wie gut ich gucken kann hinterher . Vielen Dank für die guten Wünsche .

    LG
     
  5. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Alles Gute für die OP:up:
     
  6. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    Ich steche oft durch das Ohr. Wichtig ist es, es - manchmal auch länger - sanft abzudrücken. Du kannst auch etwas Wund-/Heilsalbe auf das Ohr schmieren, bevor du schlafen gehst.
     
  7. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Dann scheint es ja jetzt doch aufwärts zu gehen mit Merlin. Schön wenn er wieder sein normales Verhalten zeigt und zuverlässig futtert. Hoffentlich klappt es nach und nach mit dem passenden Futter auch noch.
    So lange er nicht zu tief geht, kannst Du die 2 IE erst mal halten. Die neue 50:50-Mischung macht sich dann evt. auch bei den Werten bemerkbar.

    Und Dir natürlich auch alles Gute für Deine OP! :up:
     
  8. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

    Hallo Silke,
    hatte schon gespritzt, aber nicht schlimm - da 333 immer noch viel zu viel ist und er gut frisst im Moment habe ich dann auch 2 IE gespritzt.

    Zum Futter: als er Sonntag so extrem wenig gefressen hat, habe ich ihm einfach angeboten was ich hatte: Purizon/Meadow Mix, PoN Fees, Diabetes Futter aus der Klinik. Er hat bei Fees zugegriffen, danach aber überwiegend den Purizon/Meadow Mix bevorzugt. Ich bin noch mal die Videos durchgegangen, gefühlt hatte er danach immer den Mix genommen, aber lt Video hat er auch ab und zu doch zum Fees gegriffen. Das Diabetes Futter hat er nicht angerührt. Ich werde den Meadow-Anteil jetzt mal erhöhen auf 50 % und hoffe, das er nicht wieder Durchfall bekommt. Warte außerdem sehnlich auf die anderen beiden Sorten. Habe hinter das „F“ für Fressen jetzt noch ees für Fees und pur für den Mix gesetzt. Der Mix ist auch immer gleich mit 75 % und 25 %.

    Merlin ist seit gestern extrem gut drauf und frisst auch sehr gut. Er kommt wenn ich reinkomme wieder die Treppe runtergelaufen, putzt die Jungs und jammert vorm Schuhschrank auf das er aufgehen möge, damit er gucken kann ob er nicht doch noch mit reinpasst . Fast wieder der Alte.

    Melde mich morgen früh mit den Werten und hoffe, dass ich nach der OP abends alles hinkriege. Zum Glück ist es nur ambulant .

    LG
     
  9. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Falls Du noch nicht gespritzt hast. Ich würde wieder 2 IE geben.
     
  10. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

    Silke, guter Punkt, ich schreibe später noch was dazu. Weil ich aber spät dran bin, erstmal der BZ: 333

    Ich denke, da kann ich 2 IE wieder spritzen, oder? Gefressen um 18 Uhr und gerade die Soße!
     
  11. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Blöd, dass er jetzt wieder so hoch gestiegen ist.
    Bekommt Merlin eigentlich jetzt immer die gleiche Trofu-Mischung/Sorte oder unterscheidet sich das? Ich dacht er hatte das Fees Favorite gefuttert, jetzt schreibst Du er mag nur das Meadowland?
    Wenn er nämlich mal das KH-haltigere Trofu (Purizon oder RC) frisst und mal das mit unter 10% KH (PoN), dann kann sich das schon im BZ erheblich bemerkbar machen. Was dann auch die Erklärung für die Schwankungen zwischen den 200er Werten und den Ü400-Werten sein könnte. Oder gibst Du jetzt nur noch das PoN-Trofu?
    Kannst Du das in die Tabelle noch eintragen?
     
  12. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

  13. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Ich würde ihm auch 2IE geben, damit der hohe Wert sinkt.
     
  14. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

    Guten Morgen,

    ja natürlich, ich habe die empfohlenen TroFu und auch einige Sorten NaFu bestellt. Werde mich da mal durchprobieren. Das Natural Cat Fees schmeckt ihm nicht. Das Meadows hat er ja gegessen. Wirklich schade, dass er das Fleisch vom Miamor nicht mal mitfrisst wenn ich es zermatsche.

    Heute morgen ist er leider wieder auf 477 hoch. Gefressen hat er 21 Uhr, 24 Uhr und um kurz nach halb sechs. Soße gerade geschlabbert.

    Gespritzt habe ich gestern ca 20 Uhr, weil ich ja morgens auch erst später gespritzt hatte. Dachte es ist besser mit nicht so großen Zeitunterschieden. Bei dem hohen Wert kann ich ja heute wieder auf 2 gehen, oder?
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Mit besseren Werten fühlt sich Merlin natürlich auch besser und wird mehr und mehr wieder der Alte werden.
    Natürlich sind die Werte aktuell noch nicht perfekt und ein wenig Erholung wird er sicher noch brauchen. Er ist ja leider ziemlich Achterbahn gefahren die letzten Tage. Da ist es schwer eine Vorhersage zu treffen. Trotzdem sind dann die letzten Messungen eher als Grundlage heranzuziehen als Messungen davor. Mit weiteren Ausreissern und Schwankungen ist aber immer zu rechnen und jede Katze kann anders reagieren. Es läuft selten geradelinig bei der Einstellung. Man nähert sich bei der Dosis ja auch von unten, um eine Unterzuckerung zu vermeiden.
    Ob 1,6 oder 1,7 sollte nicht viel Unterschied machen. Du nimmst ja sicher nochmal einen Wert nachher.
    Falls Du heute später gespritzt hast, dann bitte in der Tabelle auch vermerken.
    Drücke die Daumen, dass Merlin sich berappelt und sich die Werte jetzt langsam einpendeln.
    Bitte bleib auch an der Futterumstellung dran: weg vom Purizon bzw. ganz weg vom Trofu auch wegen der Nieren.
    Vielleicht findet sich ja doch ein Nafu was er mag.
     
  16. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

    Hallo Silke,

    doch habe gespritzt. Mein Mann ist der Meinung wir sollten 2 IE spritzen, ich vertraue aber eurer Erfahrung und wir haben uns dann auf 1,7 geeinigt. Hoffe das passt. Ich bin total happy mit den Werten erstmal. Was für ein Hochgefühl, wenn man gespannt auf das Gerät schaut und einen als erste Zahl eine 1 oder 2 anschaut. Merlin ist auch ziemlich gut drauf, er hat gestern das erste mal seit langem den Diego mal wieder ordentlich geputzt und er kommt abends wenn wir ins Bett gehen auch wieder mit und hat sogar gestern Abend die anderen Beiden versucht zum Spiel zu animieren (die beiden raffen es aber immer nicht, er hat mit Mika, der leider verstorben ist, sein Ritual gehabt und die beiden kleinen gucken nur verständnislos ). Er schläft mir noch ein bisschen viel. Aber vielleicht täusche ich mich auch, als Vergleich habe ich ja nur die beiden Jungspunde die natürlich mit gerade mal 3 Jahren noch deutlich aktiver sind.

    Nichtsdestotrotz werde ich den Bauchspeicheldrüsenwert noch mal nehmen lassen (BB wird sowieso gemacht) und die sollen noch mal auf die Zähne gucken bzw. röntgen.
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Hast Du jetzt noch nichts gespritzt?
    Wenn 229 jetzt der APRE ist und er 1,5 h vorher gefuttert hat, dann wirkt das Futter doch schon und dann sind die 1,6 doch vielleicht ganz gut. Da solltest Du jetzt schon spritzen.
    Sicher wissen kannst Du das vorher nicht. Bei der Einstellung brauchst Du schon bissel Geduld.
    Ich wäre jetzt mit den Werten vorerst mal ganz happy. Diese HIs und 400er Werte waren ja gruselig.
     
  18. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

    Huhu Petra,

    meinst Du nicht das es vielleicht zu wenig ist?
    Wenn seine Mahlzeit um 17:40 Uhr erst nach zwei Stunden den BZ hochtreibt, dann könnte er ja jetzt schon wieder deutlich höher sein. Möchte so gerne morgen früh zumindest was orange markieren können .
     
  19. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Huhu,

    Da hat er heute aber gut gefuttert.
    Ich würde heute Abend nochmal 1,6IE geben.
     
  20. BaMeMi

    BaMeMi Benutzer

    Hallo,

    nach den 1,6 heute morgen hat er drei mal gefressen, um 10 Uhr, 13 Uhr und 17:40 Uhr. BZ um 18:50 Uhr 229.

    Am Montag hatte er ja morgens 225 und war mit 2 IE trotz 2 x fressen nachmittags runter auf 47.

    Andererseits haben wir Sonntag Abend bei 256 nur 1,5 IE gespritzt und er war morgens HI obwohl er nur 1 x gefressen hat.

    Das ist aber auch kompliziert
     

Diese Seite empfehlen