Warze .... oder?

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von Kristiana, 29. Mai 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    supi dann ist doch alles gut! freut mich <3
     
  2. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Okay, Staubsaugen ist es nicht, aber sie frisst ganz brav. In der Nacht hat sie ein bisserl Futter übrig gelassen und heute VoMi musste ich sie holen (sie hat draußen geschlafen), aber dann hat sie aufgefressen. Sie hat übrigens jetzt auch Taurin (aufgelöst in Wasser und dann mit etwas Katzenmilch verrührt) mit Begeisterung aufgeschlabbert. Also, mal schauen... Sie kriegt jetzt jedenfalls wieder alle Zusätze, die in der obersten Zeile angeführt sind. Legalon ja schon seit gestern. Und nachdem sie die Kapsel (mit Lebercreme-Topping) als ganzes schluckt, wird die sicher nicht auf den Appetit schlagen!

    Zur Desinfektion ihres Kraters nehm ich weiterhin verdünnte Arnikatinktur. Salbe lass ich derweil weg, würde ich aber meine Cicalfate (ähnlich wie Bepanthen) verwenden. Hab grad eben die Wunde wieder betupft. Salbe ist nicht nötig. Sieht jetzt sehr gut aus. Ich denke, das wird jetzt zügig verheilen.

    Heute gib't übrigens wieder eine Kokosöleinreibung gegen Ungeziefer. :biggrin:
     
  3. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Supi! ja staubsaugen= gut fressen :) und klar so ne aua Wunde hindert sicher am ordentlichen staubsaugen ... hast du was zum desinfizieren für den geplatzen gottseidank nur mitesser? Der tigerbär hatte als jungspund mal nen wirklich riesigen Krater an der Seite, böse vereiterte Entzündung die wir leider viel zu spät bemerkt haben :( da gibt es mielosan z.b obwohl ich ja seit jeher auf betaisodona und bepanthen schwöre... tä sagen immer is nix für Katzis aber wir kriegen damit alles geheilt :) auch den Krater von damals also alles Gute für deine süsse!
     
  4. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Das ist aber lieb von dir, Nicole, dass du nachfragst. :heart: Ich wollt mir die Wunde an ihrem Schwanz eh schon längst noch mal anschauen. Ist noch immer nicht richtig verheilt. Ich hab jetzt allerdings ein bisschen beherzter mit den (gewaschenen) Fingern und Wattestäbchen und Küchenrolle geschaut. :shy: Da war noch was drinnen. Jetzt nicht mehr. :grin: Jetzt ist die Pore ein doch nicht ganz kleiner Krater. Aber dieses weiße Zeug ist jetzt weg. Jetzt wird's bestimmt schnell heilen. :nice:

    Und staubsaugen... Du meinst fressen? Ja, es ist wesentlich besser. Aber nicht gut. Ich hatte ja schon den Gedanken, ob die Wunde unter der Zunge, die ja auch eher langsam heilt, vielleicht auf die Säure vom Taurin reagiert hat...? Heute gab's Legalon - die Kapsel als ganzes, nach dem Frühstück. Hab wohl nicht auf den Appetit geschlagen. Alle weiteren Mahlzeiten wurden gefressen.
     
  5. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    ui. hab Grad geguckt. schön, ist sie denn jetzt auch wieder am staubsaugen???
     
  6. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Ach, ist das lieb von euch!! :heart:

    Ich bin grad sehr dankbar, dass meine Katze langweilig ist!! :grin:

    Vermutlich kriegt sie ihr eigenes Modelabel... Aber da stehen wir noch in Verhandlungen. :wink:

    Uff! Noch mal Glück gehabt. :finished:
     
  7. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Da du dich ganz gut um die Wunde gekümmert hast, wird der enge Verband ausnahmsweise mal gegengerechnet:grin:.
     
  8. NanaV

    NanaV Benutzer

    Puh, ich freu mich so für euch, liebe Kristiana! :up:

    Ich habe im Stillen richtig mitgebangt und gerätselt :lens:
    Was für tolle Nachrichten, dass es nur eine einfache Talgdrüse ist.
    Immerhin war es nicht zuletzt auch dafür gut, einen neuen Look an Cassyas zu testen :nice:
     
  9. verena

    verena Benutzer

    Ooch, wie unspektakulär. :hahaha:

    Aber natürlich sehr schön für katze und Pflegepersonal. Freut mich für euch. :up::up:
     
  10. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Mäh! Aber ich wollte doch Sarah enttäuschen, dass es keine Alien-Geburt in meinem Haushalt geben wird. :lol2:

    Ja.... Wie Judith schon schrieb... Wobei, es heißt Talgdrüse, nicht Mitesser. :pfeift: Heute sieht es auch schon viiiiiiiieeel besser aus als noch gestern. Die Drüse zieht sich schon wieder zusammen. Und es dürfte wirklich ganz kurzfristig entstanden sein. Die TA-Helferin ist überzeugt, dass es ihr sonst bei der Zahn-OP aufgefallen wäre. Ich soll jetzt einfach noch ein paar Mal mit der Arnika-Tinktur betupfen und dann wird alles schick. Und die leichte Stauung, die ich mit dem gestrigen Verband verursacht habe, der ein kleines bissi zu eng war, geht sicher auch bald zurück.
    Ab wie vielen Punkten, wird man den Katzenführerschein los, Simone?

    Ins Maul hat er auch geschaut: Wunde unter der Zunge ist schon kleiner und am Heilen, braucht aber wohl noch ein bissi bis sie ganz weg ist. Da wo er die Zahnruinen rausgeholt hat ist schon alles schick!
     
  11. judith

    judith Benutzer

    Liebe Kristiana,
    ich darf schon mal die Spannung vorweg nehmen? :grin:

    Es war nur ein riesiger Monster-Mitesser :ko2:
     
  12. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Tierarzt kommt heute mittags! Bin sehr froh, dass sie uns zwischen reinnehmen... Das ist wirklich seltsam, das Ding!! Vor allem diese extreme Brüchigkeit vom Gewebe ist echt komisch..... Und grauslich. Bin mega-gespannt, was der TA sagen wird!

    Das Alien ist noch immer nicht ganz auszuschließen... :vampire:
     
  13. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ihr seid spitze:lol2:


    Von weitem sieht die Wunde, wie eine "normale" Wunde nach einem Kapmpf oder ähnlichem aus. Einer meiner Kater ist vermutlich mal am Zaun hängengeblieben und da sah die Wunde auch so aus.
    Allerdings bei den Nahaufnahmen unterscheidet es sich schon. Einen Krater hatte er nicht. Und bei ihm war es schmerzhaft. Da konnte ich nicht mal den Verband wechseln und musste am Wochenende zum Notarzt, um den Verband wechseln zu lassen.
     
  14. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Vielleicht morgen... :winkz:
     
  15. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Schade. Darauf hatte ich gehofft.
     
  16. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    So. Für alle die Cassyas Warzen-Newsfeed abonniert haben...

    Im Westen nichts Neues. Die Wunde sieht ca. gleich aus wie gestern. Weiterhin nicht schmerzhaft, nicht entzündet und es ist auch noch kein Alien geschlüpft. Es lösen sich allerdings kleine Stückchen, wenn ich mit meinem Wattestäbchen ein bisschen rumfummel. Heute war ich bei der Wundversorgung alleine und hatte auch keine Hand frei um sie zu halten. War kein Problem. Bei dem einen Aufsteh-Versuch hab ich sie kurz ein bisschen runtergedrückt, dann ist sie brav geblieben bis ich fertig war. Es tut also wirklich gar nicht weh. Danach ist sie dann auch einfach liegen geblieben, hat nicht mal ein Leckerli für die "Folterei" verlangt.

    Fotos von Wunde und Stückchen.
     
  17. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Ja, das hoff ich auch. :sigh:
     
  18. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Stimmt, man kann ja auch am Schwanz BD messen... Das werd ich auf jeden Fall bei Neroli so probieren. Cassya ist ja auch bei der Pfote ziemlich entspannt, jedenfalls daheim. :grin: Eigentlich hätte ich gestern wollen, aber dann doch nicht. Heute müssen/dürfen sie wieder antreten!
     
  19. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Oh, auch noch am Schwanzansatz. Hoffentlich muss es nicht amputiert werden:fever:

    Wenn sie den Verband dort zulässt, wäre das auch gut zum BD-Messen.
     
  20. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Natürlich beobachte ich! Aber, von allein abgehen, ich weiß nicht... Es sieht so aus als würde dieses Wuchergewebe schon tiefer gehen. So wurzelmäßig. Aber vielleicht kann's der TA ausschaben, ausbrennen, ausfrieren... Keine Ahnung. Dass es von allein wird, glaub ich jetzt eher nicht. Es ist aber kreisrund und scheint aus nicht mit dem direkt umliegenden gesunden Gewebe verwachsen, sondern eben eher "nur" in der Tiefe. Ich mach morgen beim Verbandwechsel und Wundversorgung noch mal Fotos...

    Ja, gell? Ihr Voltigierband ist voll im Lagerfeld-Style. (Sagt Judith) :cool:
     

Diese Seite empfehlen