Björn's Dreamy - Einstellung mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Sarah feat. Sally, 24. Oktober 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Ich glaub das ist die Menge, Dreamy frisst als gäbe es kein morgen. Bisher war das nicht so gravierend aber gestern und heute morgen ist mir das beim nachrechnen was sie gefressen hat dann auch aufgefallen, dass es doch ein wenig zu viel des Guten ist.
    Bisher war ich froh wenn sie genug gefressen hatte. Jetzt muss ich das Futtermanagement umstellen.
    Ich schreibe gerade von unterwegs daher kann ich es nicht genau sagen, aber spontan würde ich sagen gestern zum Apre gab es auch das multifit. Das sie nach dem messen nicht gleich frist versuche ich immer das Cosma hinter her. Und dann frisst sie auf einmal alles auf.
    Ja mit dem geben der beiden Futter Sorten war heute morgen suboptimal.
    Es war aber wieder so das sie für den Wert und die Zeit die mir zum spritzen bleibt erst zu wenig gefressen hat, also musste das Cosma her.
    Der heutige +6 Wert sieht entsprechend aus. 155
     
  2. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Insgesamt waren es 86g Nafu bis zum +3. Das ist schon eine ordentliche Menge. Vorgestern waren es nur 30g. Da ist es nicht verwunderlich, dass der BZ zum +3 so hoch war. Ich würde es daher eher auf die Futtermenge schieben und den Zeitpunkt der Futteraufnahme.
    Gab es denn das Multifit gestern Abend zum Apre oder zum +2?

    Heute hast du es wieder gegeben. Ist etwas ungünstig, wenn du sehen willst, ob sich das Futter auf den BZ auswirkt, denn zum +6 ist Dreamys BZ meistens höher. Da kann man dann schwer einschätzen, ob es an der Futtersorte oder an der Futterzeit liegt.
     
  3. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Nach dem heutigem Apre und dem Fressverhalten glaube ich das Nafu MultiFit treibt den BZ doch hoch. Laut Packung ist es ohne Zucker.
    Oder wäre es normal das bei der Menge an Futter eine Stunde vor dem messen der BZ so hoch geht. Ist mir jetzt die letzte Zeit nicht so aufgefallen.
    Kann es aber auch sein das es durch die hohe Dosis nicht so ins Gewicht gefallen ist?
     
  4. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ja, ich hatte auch schon über den Versuch einer Reduzierung nachgedacht. Sehe es aber wie du. Bei den Pres ist es eher ungünstig. Naja, dann eben noch ein paar Tage warten.
     
  5. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Hallo Simone,

    nein da haben wir aufgepasst. Sie hatte nur die 40g Barf(Hühnchen). Aber was ich gestern nicht kontrolliert hatte ist der Futterautomat der bis +10 fressen zur Verfügung stellt. Heute morgen ist mir aufgefallen, das aus dem entsprechenden Napf etwas fehlte. Ansonsten könnte ich den Wert nicht erklären.
    Ich wollte eigentlich auch schon versuchen zu reduzieren, aber bei den Apre Werten habe ich mir das verkniffen.
     
  6. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Hallo Björn,

    war Dreamy gestern vor dem Apre auf Raubzug bei Gizmo? Der Apre passt so gar nicht zu den anderen Werten.

    Vorgestern war der Apre zwar auch hoch, aber da hat sie auch bis zum +10 nochmal Futter. U d vermutlich hat sie das auch erst zum +10 gefressen.
    Ansonsten sieht es sehr gut aus.
     
  7. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

  8. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Guten Morgen, ich hab kurz vor halb 8 noch mal gemessen und da der Wert bei 99 lag habe ich doch die 0,75 gespritzt.
     
  9. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Gestern Abend war die Luftblase aber klein:wink:. Schöner Mpre:blumen2:.

    Ich würde die Dosis noch halten. Kann aber verstehen, wenn du es mit weniger probieren möchtest:up:
     
  10. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Die mehr oder minder kleinen Luftbläschen gibts leider immer. Man bekommt sie oft nicht raus. Ein paar ganz leichte Unschärfen wie das, manchmal schiefe Kolben bei den Spritzen und der Tatsache, dass man selbst die Spritzen minimal unterschiedlich aufzieht trotz aller Bemühungen, muss man leider leben.
     
  11. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Ich verstehe was du meinst :biggrin::up:
    Es geht ihr sonst gut, benimmt normal bis es bisschen überdreht. Das fressen nach dem Apre ist bis jetzt drin geblieben.

    Was mir bei den U100 Spritzen jetzt schon mehrfach aufgefallen ist, das sich am Kolben eine Luftblase bildet, die man nicht weg bekommt egal wie oft man den Inhalt wieder komplett zurück drückt. Die Blasen sind unterschiedlich groß und bewirken ja auch das ich immer unterschiedlich viel Insulin spritze.
    Bei den höheren Insulin Gaben war das sicherlich nicht so gravierend aber jetzt bei 0,75 und später bei noch weniger könnte das doch schon entscheident sein, oder? Mach ich da beim aufziehen etwas falsch oder ist das normal?
     
  12. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Wenn sie morgens nach dem Fressen ohne Haarballen erbrochen hat, würde ich auf zu schnelles Fressen tippen. Dann hätte aber auch der +6 etwas tiefer sein können, da dem Insulin dann nichts gegenübergestanden hätte. Der höhere +6 hätte auch vom vorherigen Erbrechen kommen können.
    Wenn sie tagsüber erbrochen hätte, hätte ich nach dem Abendfutter etwas länger gewartet, um etwas sicherer zu gehen, dass das Futter drin bleibt.
    Da sie sich anscheinend aber sonst normal verhält und auch Gras erbrochen hat, kann man nur hoffen, dass es nicht zum erneuten Erbrechen kommt.
    Aber eigentlich sollte das Gras mit dem Futter rauskommen. Und häufig wird das Gras ja auch zum "Reinigen" gefressen. Also so, dass auch Haarballen rauskommen. Das wäre dann aber schon im Laufe des Tages gewesen.
    Natürlich kann der Haarballen, wenn es einen gibt, noch heute Abend oder morgen früh rauskommen. Somit bleibt leider ein Restrisiko, dass sie nach der Spritze erneut erbricht.

    Das sind leider viele hätte und könnte, aber genaue Ursachen kann dir, glaube ich, keiner sagen.
     
  13. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Nein es sieht so aus als wenn sie Katzengras gefressen hat, erst das mit Magensaft und dann das ganze Fressen, erbrochen hat. Sicher sagen kann ich das aber nicht. Sie könnte genau so gut erst das Fressen erbrochen und dann später am Tag das Katzengras mit Magensaft. Meine Tochter, die Mittags gemessen hatte, hat mir nur von dem großen Haufen geschrieben.
    Warum fragst Du so explizit?
     
  14. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Tagsüber hat sie dann nicht nochmal erbrochen. Ich würde sie jetzt fressen lassen und in einer halben Stunde nochmal messen. Ist der BZ gleichgeblieben oder gestiegen, kannst du spritzen.
     
  15. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Heute ist wieder so ein komischer Tag. Da glaubt man man hat ein Lauf, die Werte sind recht passabel dann das.
    Zum Mpre die 132 noch ok, aber dann der +6 Wert 149 und jetzt 89. Sie hat leider wohl ziemlich schnell nach dem fressen heute morgen so gut wie alles erbrochen ohne Haarballen. Ich hab es gewogen, sagt nichts, ich wollte es wissen, es waren 50g.
    Jetzt ist der Apre doch aber ein sinkender Wert. Wie geh ich am besten vor. Fressen lassen und dann 30 Minuten warten und spritzen oder nach Zeit x noch mal messen? Wie würdet ihr vorgehen?
     
  16. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Ja das hoffe ich, ärgerlich ist es trotzdem. Komischer Montag heute.
     
  17. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ach, das hast du schnell wieder geregelt:up:
     
  18. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Ja aber leider zu spät :frown: Laut meiner Frau, die heute zu hause war, war ich noch nicht ganz aus dem Haus da hat sie angefangen zu fressen. Ich hatte Dreamy heute morgen zwei Sorten Futter hingestellt, da ich mich bis dahin noch gewundert hatte das sie vom ersten nichts wollte. Dann kam der Haarballen und alles war klar. Ja absolut gruselig. Meine Frau sagt es waren gute 10g. Passt heute natürlich gar nicht, ich war auch eine wenig :angry:
     
  19. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Da hat sie aber nkch ordentlich gefressen. War wohl zum Glück wirklich nur der Haarballen am Erbrechen schuld. Der Apre ist leider gruselig. Liegt aber wahrscheinlich auch am bösen Futter. Hatte sie denn viel davon?
     
  20. Dreamy

    Dreamy Benutzer

    Ok, vielen Dank, ich habe kurz vor 10 Uhr 0,5 IE gespritzt. Mal schauen wie die Werte so nachher aussehen.
     

Diese Seite empfehlen