Kostenloses Messgerät FreeStyle InsuLinx von Abbott

Dieses Thema im Forum "Diabetes-Verschiedenes" wurde erstellt von simone_monkie, 17. Dezember 2012.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Tina und Tigger

    Tina und Tigger Benutzer

    AW: Das neue Freestyle

    Ich habs gestern einer Kollegin mitgebracht, deren Katze neu mit Diabetes diagnostiziert ist. Ich hab ihr damit das Messen gezeigt, und heut morgen hat sie es schon allein hingekriegt.
    Aber, die Zeit zwischen Sensor reinstecken und Ausgehen des Geräts schien mir deutlich kürzer als beim Contour :bad:
    Ansonsten war es sehr schön einfach.

    Wisst ihr, wie teuer die Streifen sind? Gibt es schon private Anbieter die sie billiger verkaufen?

    Und - wo krieg ich jetzt noch eins her ( hatte das ja ursprünglich für mich geordert...) ?
    Da muss ich mir wohl eine fake- Adresse ausdenken...

    LG Tina
     
  2. Siggi

    Siggi Gesperrter Benutzer

    AW: Das neue Freestyle

    Ich mache momentan auch Kontrollmessungen mit dem Contour und dem geschnorrten Freestyle Insulinx und bin sehr zufrieden. Der Unterschied zwischen Contour und Freestyle Insulinx betraegt bei mir zwischen 3-5 mg/dl. Fuer Anfänger wuerde ich es uneingeschränkt empfehlen da es nur minimal Blut braucht. Ich werde definitiv umsteigen.
     
  3. Das neue Freestyle

    Hallo zusammen,
    hat noch jemand am neuen Freestyle Interesse?
    Ich finde es total klasse... und es sind sogar 60 Meßstreifen dabei.
    Bitte PM an mich.
    Liebe Grüße
    Christine
     
  4. Ida mit Cleo

    Ida mit Cleo Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    Ich hab insulinx heute reklamiert, es spinnt nämlich.
    Kriege dauernd Meldung, daß ich bitte den Kundendienst kontaktieren soll. Der Kundendienst war überhaupt nicht irritiert, daß ich meine Katze damit messe, ich kriege ein neues Gerät und neue Streifen und soll das alte dann zurück schicken.
     
  5. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: kostenloses Messgerät

    Ich war da!
    Ich hatte gar keien Gelegenheit zu sagen, dass es für meine Katze ist:loss:Der Herr war noch nicht reif für eine solche Information:wink:
     
  6. Husi

    Husi Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    Warst du nicht da oder hast du dich verleugnen lassen:grin:?

    Anscheinend ist erstmal das Rhein-Main-Gebiet dran

    Lg Simone
     
  7. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: kostenloses Messgerät

    Mich hat der Herr heute auch angerufen:oops:
    Er wollte wissen, ob ich es schon ausprobiert habe, wie ich es finde und ob ich die Funktion für den Dosisvorschlag nutze.
    Er meldet sich noch mal.
    Dann sag ich ihm, dass es für die Katz ist:grin:
     
  8. Julia

    Julia Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    Ich würde sagen, dass es für eine Katze ist.
    Wenn die das nicht gut finden, würde ich ihnen erzählen, dass auch du Teststreifen kaufst und du verantwortungsvoll mit dem Diabetes deiner Katze umgehst.
    Frag sie doch, ob sie das etwa nicht gut finden.:wink:
     
  9. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    mich hat noch keiner angerufen. Liegt sicher daran, dass ich bei sowas nie meine richtige Nummer angeben:wink:. Aber selbst wenn die anrufen würden, würde ich sagen, dass es für die Katze ist. Was soll denn passieren? Wollen sie das Gerät abholen? Ist doch egal für wen es benutzt wird. Wichtig ist, dass immer schön Teststreifen geordert werden:nice:
     
  10. raschni

    raschni Gesperrter Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    Sag doch einfach, dass es für die Katze ist. Die wollen ihre Teststreifen verkaufen und da sind sie bei den Katzen mengenmässig fast besser dran als bei Menschen.
     
  11. Husi

    Husi Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    :shy: Ich und schwindeln, ganz schlecht.
    Ich bin immer so ein ehrlicher Mensch.

    Wenn der mich fragt wie hoch mein BZ ist und wieviel ich spritze???

    Davon hab ich kein Plan:loss:

    Und ehrlich? Ich habe es erst einmal benutzt. Es zeigt die selben Ergebnisse wie mein GlucoMen LX Plus.

    Hab es eher für einen Newbie hier, falls jemand ganz dringend eins brauch:shy:
     
  12. Niki

    Niki Gesperrter Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    nö, nicht sagen, einfach ein bisschen schwindeln....Du tust nix Böses
     
  13. Husi

    Husi Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    Hüllfffeeeeeeeeeeeee.....

    Eben hat ein Herr von Abott angerufen:oops:Gut das ich grad ein bisl viel gefuttert hab und es mir nicht so gut geht :sick:, da konnt ich ihn auf nä Woche vertrösten.

    Hat bei euch schon jemand angerufen?????

    Habt ihr gesagt , das es für die Katz ist?? Oder was mach ich dann?

    Lg SImone
     
  14. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: kostenloses Messgerät

    Hm, die Sache mit dem Dosisvorschlag bezieht sich aber auf schnell wirkendes Insulin:wink: Da werden wir wohl keine Vorschläge bekommen mit unseren Werten.

    Ist das eigentlich plasmakallibriert? Die Werte sind wie mit dem Vollblut-Contour:loss:
     
  15. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    danke Meike:flower:
     
  16. Meike mit Josey

    Meike mit Josey Abgemeldeter Benutzer

  17. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: kostenloses Messgerät

    Die sind echt flott, gestern kam die Benachrichtigung, dass das Gerät auf dem Weg ist:up: Und wenn es ähnlich wie das Contour misst, ist das ja toll. Ich werde berichten.

    Ach, das mit der Dosis hätte mich aber auch interessiert:lens:
     
  18. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    pöse, pöse Hildegard:angry::wink:
    Hugo ist (m)ein Lebenselixier:angel:

    Das Messgerät soll ja auch die Dosis empfehlen. Leider geht das nur mit einem Code. Und dieser ist nur beim Arzt erhältlich(bis jetzt). Bestimmt findet man diesen bald im weltweiten....Hätte mich schon interessiert.
     
  19. Julia

    Julia Benutzer

    AW: kostenloses Messgerät

    Nee, das geht ja mal gar nicht.....:funny:
     
  20. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: kostenloses Messgerät

    Sei froh, Simone! Wenn Dein Gluko anfängt mit Dir zu reden, werden die Hugos gestrichen. :wink:
     

Diese Seite empfehlen