Andrea's Moritz - Einstellung mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von SilkeM, 10. Februar 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. judith

    judith Benutzer

    du kannst dir mal meine BZ Tabelle anschauen. Einfach auf den blauen Link: "BZ Moppel" hier bei mir klicken.

    +3 bedeutet 3 Stunden nach der Spritze,
    +6 ist 6 Stunden danach, usw.

    Hat dein IT Mensch die Google Tabelle nicht erstellt?

    Um wieviel Uhr gibst du denn die Spritzen? Ach so, um 17:35Uhr. Habe es gerade gesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2020 um 20:39 Uhr
  2. 17:25 259
    17:35 5,5
    Hoffe, morgen endlich die Tabelle installieren zu können.
     
  3. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ich würde wirklich erst das Herzthema nochmals abklären. Das mit der Narkose ist ja nicht ohne. Eigentlich sollte er auf Dimazon und Fortekor nicht negativ reagieren.
    Beobachte mal ob es ohne die Medis besser ist.
     
  4. Vielen Dank. Trotzdem bin ich etwas in Sorge, vor allem wegen der Atmung. Das Fortecor und das Dimazon habe ich heute morgen weggelassen .
    15:30 Uhr bin ich zu Hause.
    Habe heute Morgen eine ausführliche Mail an die Tierklinik gesendet. Rückmeldung steht noch aus. Sollten wir die Zahnsanierung etwas nach hinten schieben bis er stabil ist?
     
  5. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Super Wert. Und etwas reduziert hast du. Wäremjetzt nicht nötig gewesen, aber für dich zur Beruhigung ist das schon ok.

    Einen schönen Arbeitstag:blumig:
     
  6. 06:15 137
    06:25 5,4
    Moritz hat wenig gegessen.
    Ich hoffe, es geht gut.
     
  7. Ja, er hat ständig Futter zur Verfügung. Natürlich nur das von Euch empfohlene. Ich hoffe er isst auch etwas, wenn es ihm nicht gut geht.
     
  8. Husi

    Husi Benutzer

    Hallo Andrea,
    gefüttert hast du ja bestimmt jetzt nochmal und heut Nacht gibts auch was zu mampfen?
    Moritz sollte tagsüber und nachts in etwa die gleiche Menge an Futter zur Verfügung haben..
     
  9. Ja, ich telefoniere morgen mit der Tierklinik. Dort ist vor vierzehn Tagen ein Herzultraschall gemacht worden und der wäre o.k.
    Die andere TÄ sagt, dass Herz wäre geschädigt und das Lungengewebe ebenfalls. Sie hat dieses auf dem Rö-Bild gesehen.
    Es ist wirklich toll von Euch, dass Ihr sogar Nachts als Helfer und Berater fungiert. Herzlichen Dank dafür
    Andrea & Moritz
     
  10. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ach ja, das hattest Du geschrieben. Fortecor senkt auf jeden Fall auch den Blutdruck.
    Wenn ihm irgendwie schummerig ist, vielleicht lieber mal testweise weglassen.
    Ich würde evt. dich nochmal zu einem zertifizierten Tierkardiologen, um jetzt sicherzustellen, dass er die korrekte Medikation bekommt.
     
  11. Die Falte geht zurück.
    Er hat in 02/2019 eine diagnostizierte HCM. Er hatte so etwas wie einen Herzinfarkt. Seit ich das Insulin gebe habe ich das Dimazon und Atenolol abgesetzt. Trotzdem ging es ihm gut. Laut Tierklinik ist das Herz o.k. Für die andere TÄ, die die Narkose für die Zähne machen will, wäre das Herz angeschlagen und deswegen hat sie zur Vorbereitung das Fortecor und Dimazon verordnet.
     
  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Warum gibst Du das eigentlich? Ich hab das jetzt gar nicht mehr auf dem Schirm.
     
  13. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Dimazon entwässert. Mach mal den Nackenfaltentest. Ist er ausreichend hydriert?
    Fortecor senkt den Blut Druck. Wirkt er als wenn ihm schummerig ist?
     
  14. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Nein, wieso? 128 ist doch prima.
     
  15. Seitdem ich das Fortecor und das Dimazon gebe hat sich diese Veränderung eingestellt. Lasse es morgen früh weg und telefoniere mit der Tierklinik. Ansonsten schläft er viel und ist manchmal unruhig.
     
  16. 22:25 128!
    Muss ich etwas unternehmen?
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das ist an der oberen Grenze. Bitte mal beobachten. Wie ist er sonst drauf?
     
  18. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    :nice: Du wirst bestimmt bald reinfinden in die ganze "messen, fressen, spritzen und wieder messen" Geschichte. Einfach dran bleiben. :up:
     

Diese Seite empfehlen