Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von Tina mit Blacky, 4. Mai 2006.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Jessica

    Jessica Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Huhu Tina,
    vielleicht meld ich mich doch bald an, aber ich möchte halt auch erstmal wissen was mit Louis Herz sein sollte. Weil Futterumstellung und dann krank etc. ist ganz schön viel auf einmal und ich trau mich noch nicht so richtig bis ich weiß was nu los ist.
    Ich versuch eben ab und zu mal was auszuprobieren :grin: Ich hab einige Suppies gekauft. Obwohl bei gekochtem Fleisch ja ganz anders Supplementiert werden muss. (keine Ahnung wie) Um einfach mal zu probieren ob sies anrühren.
    Ich hab Lachsölkapseln, Centrum A-Z und Zentrum A-Z Junior, Bierhefepulver, Babybrei junge Möhrchen (ohne Zusätze), Calciumcarbonat etc. Ich hab mal eine Zentrum A-Z Junior gemörsert und ein ganz kleines bisschen unter das gekochte Fleisch gemischt und das war kein Problem.:grin: Beim Möhrchenbrei wurde ein bisschen gezickt aber letztendlich doch gefuttert.:eat:

    Momentan gibts bei uns also gekochtes Hühnchen, Hüttenkäse, langsam sich steigernde Dosierungen Animonda (damit kein Durchfall wiederkommt), etwas Hühnerbrühe/ Wasser, SEB und hin und wieder wird ein Suppi probiert, wie die Zentrum Junior. Und wenn sie artig sind kommt ein Minispritzer cholesterinfreies Öl noch oben drauf. Das Öl hat zum Glück nicht wieder zu Durchfall geführt.

    Ich versuch sie also mit allen Teilen langsam bekannt zu machen.
    Bei Loui ist das nur ein Problem mit dem "zurück zu" Animonda. Er wills nicht mehr richtig. Aber ich hoffe das klappt doch bald wieder. Yeti schaufelt momentan fast alles rein.

    Gemein, dass Blacky das nicht am Fleisch will. Hast Du es mal mit ganz Minidosierungen versucht, die Du evtl dann langsam steigern kannst? Aber wenn er die Suppies hinterher im Creme Double oder so frißt wärs doch auch ok, oder? Oder auf das Fleisch mit Suppies etwas drauf zu machen was er liebt um in zu überlisten?
    Das macht das ganze ja irgendwie ziemlich kompliziert. Also: Blacky Katzenbub, nimm Deine Vitamine!!

    Und liebe Tina, mach Dir keine Vorwürfe! Man kanns doch nicht alles wissen. Und den BLZ hast Du mega toll hinbekommen!! Das mit den Suppies und dem BB klappt auch noch!!:up: Jetzt weißt Du bescheid und was Du machen musst. :peck:

    Liebe Grüße
    Jessi
     
  2. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Hallo Jessi

    du kannst dich dort doch anmelden und mitlesen,dabei lernst du schon sehr viel.Das blöde ist nur das es mit den lernen ,nicht getan ist.
    Die Katzen müssen es dann auch so essen und ich habe hier einen Kandidaten sitzen der zu seinem Fleisch absolut nicht anderes möchte.
    Jetzt habe ich auch gelernt das man das Calcium zeitnah mit dem Fleisch geben muss,das habe ich nie gemacht und deshalb ist der Phosphat wohl auch so hoch.
     
  3. Jessica

    Jessica Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Huhu Tina,
    hmm. Da frag ich mich ob die auch in anderen Einheiten messen? Z.B beim Phosphat passt das gar nicht zusammen.

    Ich hoffe ihr kriegt das BB wieder hin. Und alles wird so toll wie der Fructo!!!:peck:

    Ne, ich bin da noch nicht angemeldet. Wir probieren ja auch erstmal mit dem Barfen nur rum und momentan ist mein Kopf in anderen Sphären unterwegs. Schritt für Schritt :up:

    Ich glaub auch dass Louis Werte durch 3 Wochen Schonkost durcheinander sind u. MD Virus u. Flohmittel u. Verstopfung und und und.
    Das mit dem Salz nehm ich mir gleich mal in mein Büchlein auf :lens: Nach dem US werd ich uns da mal anmelden. Erstmal sehen was los ist.
    Ich hab da nämlich so einige Fragen zu dem Ganzen besonders zu Suppies usw.:grin:

    Liebe Grüße
    Jessica
     
  4. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Hallo Jessica

    ja es gibt bei jedem Labor auch unterschiedliche Referenzen.
    Ob du jetzt unser BB vergleichen kannst , denke ich nicht.Blacky bekommt seit über 1 Jahr Rohes und musste jetzt feststellen das er zuwenig Salz im essen hat.Deshalb ist er auch ausgetrocknet.
    Bei Loui sind die Werte wohl durch den vielen Durchfall erhöht.

    Die KA ist eine Group bei Jahoo wo es nur um Rohfutter geht , bist du dort noch nicht angemeldet?
    http://de.groups.yahoo.com/group/katzen-alternativ/
    sie heisst Katzen Alternativ und du musst dich auch dort anmelden.
     
  5. Jessica

    Jessica Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Huhu Tina,
    ich dachte ich kann mal unsere "Blutbilder" vergleichen. Aber irgendwie gibts da wohl unterschiedliche Maßeinheiten oder so? Beim Phosphat steht das bei mir z.B. ganz anders. hmm.:reflect: Ich wollte mal sehen wie es bei einem anderen Kater so aussieht. Unsere Zwei scheinen ja hin und wieder doch mal Ähnlichkeiten aufzuweisen.
    Was genau ist die KA wo Du Dein BB gepostest hast? Ich frag jetzt einfach mal :shy:

    Liebe Grüße
    Jessica
     
  6. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Hallo Angie
    ja dann bleibt mir ja nur die Möglichkeit von Aluhyd oder Ipakitine.
    Aluhyd habe ich ih meiner Apo nicht bekommen und Ipakitine hätte ich hier,nur das ist auch wieder auf Calciumbasis.
    Nur wer sagt mir denn das die 2,5 im Phosphat ,bei einer gebarften Katze nicht normal ist?
    Dann hat mir eine liebe Bekannte gesagt,sie arbeitet in einem Labor,das Referenzen von Katern immer höher liegen müssten als bei Katzen,wie bei Mann und Frau auch.
    Weder Laboklin noch VetMed hat unterschiedliche Referenzen.
    Ja so richtig weiter weiss ich auch nicht :loss: .Ja ich nehme Creme Double eigentlich wenn ich es bekomme.
     
  7. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Hallo Sybille

    ich hatte mich nie getraut ihn nüchtern zu lassen.Insulin und kein Essen,nein das wollte ich nicht , denn Blacky schmiert immer beim TA ab und geht nicht hoch mit den Werten.
    Manche Werte sind dann verfälscht,soweit ich weiss betrifft das aber nur den Harnstoff ?
     
  8. Angie und Farah

    Angie und Farah Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Also ich hab mir jetzt mal alles durchgelesen und muß sagen, so recht schlau werd ich da nicht draus. Wie soll denn jetzt eine höhere Fettgabe und eine höhere Salzgabe den Phosphatwert reduzieren? Das leuchtet mir noch nicht so ganz ein.
    Wenn Blacky eh zu dick ist weis ich nicht, ob mehr Fett da gut ist. Dazu fällt mir noch ein, du gibst Creme fraiche, hast du schonmal Creme Double probiert? Ist deutlich fetter und nicht sauer.
    Aber das ist meiner Meinung nach nicht das Problem.

    Ich glaube nicht das Blacky CNI hat, aber zuviel Phosphor auf Dauer fördert die Bildung einer CNI.

    Dann schreibst du in der Liste noch, Blackys Blut wäre zu dick? Hast du schonmal ein Herzultraschall machen lassen? Eine verminderte Herzleistung kann dazu führen das das Blut zu dick ist. Das hat dann aber nix mit Dehydrierung durch zu wenig Flüssigkeitsaufnahme zu tun.

    Mehr fällt mir grad nicht ein.
     
  9. rainerbille

    rainerbille Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Hallo Tina,

    ich versteh' zwar nix von BB's, aber wollte nur mal fragen warum Blacky bei den BB's fast nie nüchtern war? Sorry, wenn das jetzt doof ist, aber verfälscht das nicht die Werte? :roll: Ist jetzt nur eine Frage :nice:
     
  10. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Tina's Blacky - Das BB von Blacky ist da

    Hallo Angie

    kannst du in die KA schauen? Dann sei doch so lieb und schaue dir mal die letzten Beiträge an.Geschrieben hat mir hauptsächlich Imbali (bettina) der ich sehr vertraue.Sie beschäftigt sich viel damit.
    Schaue dir dann auch mal meine ganzen BB´s bitte an,habe sie unten in der Signatur mit eingefügt.Vielleicht kann man sich dann ein besseres Bild machen von dem Verlauf.

    Glaubst du etwa auch das er bald CNI bekommt :sad:
     
  11. Angie und Farah

    Angie und Farah Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hm, das die Werte aus dem Ruder laufen war uns ja auch schon irgendwie klar und da einfach weiter beobachten finde ich einen etwas merkwürdigen Rat.
    Auch der zweite Rat will mir nicht so ganz einleuchten.
    Wenn ich mich an deine Tabelle erinnere meine ich irgendwo gelesen zu haben, das Blacky ganz schön zugenommen hat und das du das etwas bremsen willst? Mit mehr Fett? *Hm*

    Da bin ich jetzt nicht so von überzeugt, das das euer Problem löst. Die KA-Liste ist zwar sehr informativ, was die Dateien betrifft, aber die Beratung dort finde ich teilweise etwas oberflächlich, vor allem, wenn man sich da nur sporadisch meldet, deswegen schreibe ich da auch eigentlich nicht.

    Wenn du magst, stell dein Problem doch nochmal ins Wetterau-Forum, da sind auch ein paar Barfer-Freaks, und dort ist nicht so eine Hektik. Unter der Rubrik Raubtierfütterung:
    http://www.wetterau-katzen.de/phpbb/index.php
     
  12. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo Angie
    ich habe jetzt in der KA gefragt.Es gab 2 Antworten.
    Einmal das ich die Nieren beobachten sollte,da die Werte aus dem Ruder laufen und einmal sind wir zu dem Entschluss gekommen das ich viel zuwenig Salz und Fett supplementiere.
    Ich glaube jetzt ersteinmal an die 2 Variante und versuche dieses mal auszubügeln.
     
  13. Angie und Farah

    Angie und Farah Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Also, das ist etwas kompliziert. Das Ca/Ph-Verhältnis sollte 1,2:1 sein. Das ist klar. Aber das ist ja ein rellatives Verhältnis.
    Als Beispiel:

    1,2 mg Calcium und 1 mg Phosphor ergibt ein Verhältnis von 1,2:1
    1,2 kg Calcium und 1 kg Phosphor ergibt auch ein Verhältnis von 1,2:1

    Das erste Beispiel wäre insgesamt unterdosiert und das 2. Beispiel wäre natürlich völlig überdosiert, is ja auch nur ´nen Beispiel :grin:
    Wichtig sind halt auch die absoluten Mengen, die man füttert.

    Da bei euch Calcium knapp unter der Obergrenze liegt und Phosphat deutlich drüber, würde ich versuchen Phosphor zu reduzieren, anstatt Calcium zu erhöhen.

    Aber frag nochmal in der KA-Liste nach, das interessiert mich auch, was die dazu sagen.
     
  14. Barbara

    Barbara Ehrengast

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo miteinander,

    ich möchte hier nochmal auf meinen anfänglichen Vorschlag "Aluminiumhydroxid" hinweisen. :wink:
    Das ist ein Phosphatbinder, geschmacks- und geruchsneutral und kann auch über BARF gegeben werden. Tipps zur Dosierung gibt gerne die NKL :grin:
    Ich glaube auch nicht, dass du dort Probleme bekommen wirst, weil du so lange nichts geschrieben hast. Und wenn doch - einfach ignorieren. :amazed:
     
  15. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo Angie
    hm jetzt weiss ich nicht so recht wie du das meinst.Wenn ich Fleisch füttere ist dort doch viel Phosphat drin,um dieses Phosphat auszugleichen brauche ich mehr Calcium denn das Verhältnis sollte doch 1,2:1 sein.
    Mal angemommen ich muss auf 300 gr.Fleisch 15mg Calcium geben und ich gebe nur 5 mg ,dann ist es doch immer zu wenig?Oder bin ich jetzt schon blöd? Ich habe gesehen das diesmal das Calcium im BB höher liegt als sonst,ich weiss jetzt aber nicht ob das unbedingt etwas mit den Ca/Ph Verhältnis etwas zu tun hat?
    Hm jetzt bin ich etwas ratlos und ich sollte vielleicht mal das BB in die KA stellen?
     
  16. Angie und Farah

    Angie und Farah Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo Tina,

    erstmal Glückwunsch zum Frukto und der Rest ist ja auch ok.

    Mag sein das ich jetzt etwas auf dem Schlauch stehe, aber mit mehr Calcium bekommst du doch nicht das Phoshat runter?

    Calcium 2,8 mmol/l 2,3-3,0

    da seit ihr ja auch schon knapp unter der Obergrenze. Das Calcium/Phosphorverhältnis ist zwar wichtig, aber genauso wichtig sind auch die absoluten Mengen die man füttert, sonst hast du Phosphat und Calcium zu hoch.

    Also ich weis ja nicht was du genau fütterst und was du supplementierst, entweder würde ich das an deiner Stelle mal genau unter die Lupe nehmen und gucken, wo du Phosphat reduzieren kannst, oder du nimmst einen Phosphatbinder, Ipaktine z.B.
    Ipaktine ist zwar ein Phosphatbinder auf Calciumbasis, aber nicht zu verwechseln mit reinem Calcium, denn Ipaktine enthält nur 3,7% Calcium, was bei einer Gabe von 1g pro Mahlzeit grade mal 37mg sind. Und das ist verschwindend gering.
    Das Geheimnis, was das nun genau ist, was das Phosphat bindet, verraten die leider nicht.

    Falls du Hefetabs oder andere Hefeprodukte gibst, lass die mal weg, Hefe enthält sehr viel Phosphor.
     
  17. Tina mit Blacky

    Tina mit Blacky Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo Kirsten
    also das Cholesterin geht beim Blacky immer weiter runter umso länger ich barfe.Ich weiss das bei vielen Katzen die Nierenwerte hoch gehen und sogar viele junge Katzen schon erhöhte Krea Werte haben , da die Referenzen in den Blutboldern aber von Katzen sind die mit NF und TF gefüttert werden , kennt man die Referenzen bei Rohernährten nicht.Zumindest habe ich diese noch nirgends gelesen.

    Ich gebe Calcium , allerdings als Carbonat da ich gelesen habe das man Citrat nicht bei Katzen geben soll die etwas mit den Nieren haben.Carbonat ist wohl schonender und auch geschmacksneutral,doch Blacky nimmt sein Fleisch nicht wenn ich ihm auch nur irgendetwas auf sein Fleisch mache.Ich muss das Calcium,Vitamine und Salz und Taurin in Creme Fraiche rühren , dann nimmt er es.Das Problem ist nur das Blacky bis vor kurzem noch 300-400 gr.Fleisch gefuttert hat und für soviel Fleisch bekomme ich das Calcium nicht in ihn hinein.Das heisst er bekommt täglich immer etwas mehr Phosphat als Calcium weil ich es nicht genau ausgleichen kann.Nun seit 1,5 Jahren bekommt er Fleisch und jetzt erst merkt man es den Phosphat an , daran sieht man wann sich erst Fütterungsfehler bemerkbar machen.Aus diesem Grunde muss er jetzt immer mal wieder NF bekommen.
     
  18. rainerbille

    rainerbille Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo Tina,

    euer Frukto sieht ja richtig super aus :up: freue mich sehr für Euch. Mit den anderen Werten die nicht in der Referenz sind kann ich leider gar nix zu sagen :shy: aber ich glaube, dass ihr auch das in den Griff bekommt.

    Macht weiter so :peck:
     
  19. Jessica

    Jessica Benutzer

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo Tina,
    glückwunsch! Das ist echt ein ganz toller Fructo!!:flower:

    Die "cat food soup" klappt bei uns auch gut und auch der Tip mit der Hühnerbrühe ist wirklich gut!

    Bei den Blutwerten weiß ich nicht genug um großartig etwas sagen zu können.

    Ansonsten, ich glaub eigentlich nicht, dass man nicht auf Abweichungen der Norm in den Blutwerten (wenn eben möglich) reagieren sollte. Ich würde auf alle Fälle versuchen da etwas zu unternehmen.:loss:

    Liebe Grüße
    Jessica
     
  20. Sandra

    Sandra Ehrengast

    AW: Das BB von Blacky ist da

    Hallo Tina,

    Glückwunsch zum Frukto, der ist prima :up:

    Zum Rest kann ich wenig sagen, bei Charlie war Phos in der Norm aber auch mit all den anderen Werten und Wechselwirkungen blick ich noch nicht so durch - Niere ist viel komplizierter als Diabetes....
    Ich würds aber auf jeden Fall in der Nierenliste posten und Meinungen einholen. Die sind dort bestimmt nicht sauer dass du lange nichts geschrieben hast, im Gegenteil, sie werden sich mit dir freuen dass bei euch alles OK war und du deshalb nicht schreiben musstest, und jedes Posting weniger ist dort auch schon ein Grund zur Freude :wink:, bei all den kranken Fellies gehts ja da immer ganz schön rund...
     

Diese Seite empfehlen