Lena's Kiessa - Einstellung mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Le_na_1, 18. März 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

    Hallo Zusammen!

    Der Apre Wert lag bei 260!

    Dosis habe ich, wie besprochen, gehalten!

    Werde wie immer so gegen 21 (+5) noch Mal messen!

    Liebe Grüße
     
  2. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

  3. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Dann hör jetzt auf zu messen:cuddle:
    Trotzdem würde ich erst morgen erhöhen. Das ist sonst auch wieder zu schnell und man kann dann keine Dosis wirklich in ihrer Wirkung beurteilen.
     
  4. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

  5. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Du hast ja heute morgen erst um 0,5 erhöht. Ich würde schon noch den morgigen Tag abwarten.
     
  6. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

    Ich bin gerade sehr frustriert....

    habe gemessen, sein Wert liegt bei +4,5 = 344 .... ich könnte heulen, es war endlich mal ein Lichtblick... und jetzt heißt es wieder "Hochdosieren"

    wäre ich doch bloss nicht so stark runtergegangen :(

    Wie schon geschrieben, er schläft die Nacht durch! Das hat er immer schon gemacht! Der liegt die ganze Zeit neben mir, deswegen weiß ich das! Und sobald er hungrig ist, weckt er mich (da ist er ganz schmerzfrei)! Und wir stehen ja nachts auch auf, wenn wir mal auf Toilette müssen, und er bleibt liegen. Wenn er Hunger hätte, würde er sofort mitlaufen und miauen! Futterautomat wäre praktisch ja, aber ich glaube nicht, dass er sehr viel bewirken würde. Zudem kriegt er Abends immer eine sehr gute Portion, bevor er ins Bett geht 50g gestreckt mit Wasser und Gemüse!

    Wenn er jetzt nur solche Werte hat... wie lange soll ich die jetzige Dosis halten?

    Liebe Grüße
     
  7. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Guten Morgen Lena,

    ich sehe es wie Petra. Die letzten Tage hast du um 3,25 Einheiten reduziert( war ja von uns so vorgegeben). Am 15. hätte man abends die Dosis normal auch gehalten. Da Kiessa für mich aber schwer einzuschätzen ist und den Abend zuvor zu tief gegangen ist, habe ich dir zu einer extremen Reduzierung geraten.

    Wahrscheinlich wirst du wieder auf die 7 Einheiten kommen, um gute Werte zu bekommen.

    Morgens ist der BZ ja meist höher als abends. Ich könnte mir vorstellen, dass das von der langen Futterpause kommt. Schade, dass Kiessa einen Futterautomat zerlegen würde. Es wäre eine Möglichkeit zu sehen, ob es sich der Mpre nicht doch etwas verbessert.
    Als du die Nachtschicht mit Zuckerfutter eingelegt hast, war der Mpre durch das Zuckerzeug erhöht. Wenn es ein Stresswert und Zuckerwert gewesen wäre, wäre er vermutlich wesentlich höher gewesen.

    Aber wenn und hätte. Wenn es nicht geht, muss man hoffen, dass sich die Mpres irgendwann angleichen.
     
  8. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Hallo Lena,

    schau dir mal an, um wieviel du in der letzten Zeit runtergehen musstest.
    Es ist nicht ungewöhnlich, dass das irgendwann zu viel ist und man wieder etwas hochdosieren muss.
    Ich denke nicht, dass du auf die ursprüngliche Dosis hochmusst ;)
     
  9. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

    Guten Morgen!

    Sein Wert läge heute bei 353... habe doch schon um 0,5 erhöht!

    Oh man, habe das Gefühl, dass das mit dem Hochdosieren los geht! Ich hoffe mein Gefühl täuscht!

    Liebe Grüße
     
  10. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ich denke, das ist ein vetretbarer Plan.

    Die Reduzierungen der letzten Tage waren doch etwas viel. Hoffentlich pendelt er sich wenigsten bei 200 ein. Dann kann man die Erhöhungen langsamer angehen und eine Dosis mal ein paar Tage halten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2018 um 21:29 Uhr
  11. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

    Ja... ich denke, wenn das im 300 Bereich sein wird, dann erhöhe ich um 0,25

    Sollte der Wert aber bei 400 liegen, dann 0,5!

    Ja er macht was er will!

    Jupp die Spritze saß!
     
  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Blöd. Kiessa hält sich aber auch an gar keine Regel. Bisher ist er doch abends fast immer gut gesunken. :amazed:
    Wenn das so bleibt würde ich auch morgen was draufpacken. Irgendwo in dem Bereich wird sich doch hoffentlich eine passende Dosis finden.
     
  13. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ich würden morgen früh nochmal 0,25 draufpacken.

    Die Spritze hat gesessen?
     
  14. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

    Guten Abend! Leider ist der Wert gestiegen! 292! Wie soll ich weiter vorgehen?

    Liebe Grüße
     
  15. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

  16. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ich würde die 6,25 halten. Abends sinkt er ja immer eher ab. Mal schauen was er heute abend damit macht.
     
  17. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

  18. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Der MPRE war natürlich nicht so toll, aber immerhin ist er jetzt wieder gut gesunken. Dann schauen wir mal wo er heute abend rauskommt. Ich würde versuchen die 6,25 heute abend zu halten. Vielleicht nähern wir uns ja jetzt der passenden Dosis doch langsam an. Wäre toll, wenn Du jetzt in kleineren Schritten die Dosierungsanpassungen vonehmen könntest.
     
  19. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

    Huhu... habe gerade noch mal gemessen +5 = 144
     
  20. Le_na_1

    Le_na_1 Benutzer

    Hallo Simone :)

    wie sagt man so schön, im Nachhinein ist man immer schlauer! Und bei Kiessa weiß man nie!

    Ich hoffe nur, dass sich das einpendelt und wieder in die "grüne" Richtung geht! Habe irgendwie Angst, dass das ganze "Hochdosieren-Spiel" wieder von Vorne losgehen könnte :(

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen