Stephanie's Dobby mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Sarah feat. Sally, 29. September 2016.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Ich bin da.:lens:

    Wenn du meinst, ein Wert sei zu tief ( zum jetzigen Zeitpunkt in eurem Fall alles zwischen 80 und 190mg/dl), dann füttere und warte mit der Spritze mindestens 30 min.
    Dann erneut messen und wenn der Wert gleich ist oder sogar gestiegen , kannst du deine normale Dosis spritzen. Wenn dir das noch zu heikel ist, dann reduziere etwas ( 0,25 - 0,5IE).
    Ist der folgende Pre wieder sehr hoch, dann zurück auf die alte Dosis.

    Es ist sehr wahrscheinlich, wegen dem Wirkungsmechanismus von Lantus und Levemir (sie scheinen meistens deutlich länger als 12 Stunden in Katzen zu wirken und produzieren damit Überlappungen bei den Dosen), dass du das Problem von einem niedrigen Pre-Wert haben wirst. Versuche die ersten Male die Dosis etwas zu reduzieren um zu sehen was passiert - mit großer Wahrscheinlichkeit werden die Blutzuckerwerte steigen. Eine Alternative ist die Katze zu füttern, 1 bis 2 Stunden zu warten, wieder zu testen und wenn die Blutzuckerwerte anfangen zu steigen, die normale Dosis zu geben. Eine weitere Alternative ist die Dosis aufzuteilen: füttere die Katze, gib ihr den Großteil ihrer normalen Dosis und dann, 1 bis 2 Stunden später wenn die Blutzuckerwerte am Steigen sind, den Rest. Aber in den meisten Fällen war keiner dieser Methoden so effektiv wie eine konsistente Dosierungs-Strategie. Du musst lernen wie deine Katze auf Lantus/Levemir reagiert bevor du die beste Methode entwickelst mit diesem Problem umzugehen.

    Einstellungsprotokoll


    Generelle Einstellungs-Infos
     
  2. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Evtl. ist Petra dann schon hier
     
  3. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Um 6.50 messe ich.......
     
  4. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Ja :up: Wenn du reduzierst, steigt er ja wieder nach oben.

    Um wieviel Uhr spritzt du? Du kannst auch vor der Spritze gerne hier nachfragen, wenn du unsicher bist. Es ist allerdings nicht permanent ein Berater hier.
     
  5. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Angenommen der BZ ist morgen auch unter 200, weiter 4 IE spritzen ?
     
  6. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Messe auf jeden Fall nochmal vor dem zu Bett gehen......
     
  7. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    kannst du heute noch einen Zwischenwert nehmen?

    :up:, dass der BZ morgen auch so schön ist
     
  8. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Apre 196....... habe mit Bauchschmerzen 4 IE gespritzt :stupid:
     
  9. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Nach einer Erhöhung kann es kurzzeitig zu höheren Werten kommen.
    Darum würde ich morgen früh auch erhöhen, wenn sich bis dahin nichts getan hat.
     
  10. Tanja und Teddy

    Tanja und Teddy Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    mit "och nö" hast Du völlig recht ... da dachte man gestern doch es tut sich was ... da ich abends nicht gerne erhöhe (wobei es bei so hohen Werten vielleicht kein Problem ist) würde ich Dir raten, morgen früh zu erhöhen, wenn sich bis dahin nichts Entscheidendes tut
     
  11. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Och nö :angry: 323 und +4 333 :angry:: und nu ?
     
  12. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Prima :up: Endlich tut sich was.

    Ich füttere immer gleich, weil das so bei uns gut klappt. Meistens füttert man aber zu den Spritzen etwas größere Portionen.
     
  13. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Ich habe nochmal eine Frage bzgl. des Futtermanagments. Ich füttere inkl. Nachts 6x , in welche Portionen sollte ich es aufteilen. Immer gleiche Portion oder unterschiedlich ?
     
  14. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    So, Bingo +7 160 , habe heute morgen 4IE gespritzt. Bin auf den Apre gespannt :grin:
     
  15. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Du wirst ihn schon knacken :peck:
     
  16. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Danke, hartnäckiger Brocken diesmal.....:sigh:
     
  17. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Wenn sich heute nichts mehr tut an den Werten, würde ich morgen erhöhen
     
  18. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Sorry, jetzt aktuell. Tut sich nix. Ab wann soll ich wieder erhöhen ?
     
  19. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Hast du gestern erhöht? Seit gestern früh gibt es keine Werte in der BZ-tabelle.
     
  20. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

    Ich würde, solange keine Werte unter 200mg/dl auftauchen, um 0,5 IE erhöhen.:nice:
     

Diese Seite empfehlen