Pascal's Nemesis mit Lantus

Thanses

Benutzer

Wanda

Benutzer
"Oh nein bekomme eine Thrombose"
vor meiner ersten Impfung mit AstraZeneca, das war in der einen Woche zwischen den zwei Stopps, hatte ich mir da auch Gedanken gemacht..... aber es ist alles gut gegangen :grin:
Man muss halt gut auf die Symptome achten und rechtzeitig zum Arzt gehen dann kann einem auch im falle einer Hirnvenenthrombose gut geholfen werden...
 

Judith

Benutzer
mir tut ALLES weh und ich fühle mich so komisch und bin schlapp :c (na ja sonst bin ich auch nicht stark :giggle:).
Genau so hatte ich das ziemlich krass nach der Ersten. Schwindelig, schlapp und extrem geschwollene Lymphknoten am Hals, an der Spritzseite.
Nach der 2. lief es besser. Meine Ärztin hat Aspirin plus C empfohlen. Das verdünnt das Blut und hilft gegen die Erkältungssymptome. Und dann mal einen Tag schön ausruhen.
 

Thanses

Benutzer
Ja danke werde ich :)

Genau so hatte ich das ziemlich krass nach der Ersten. Schwindelig, schlapp und extrem geschwollene Lymphknoten am Hals.
Nach der 2. lief es besser. Meine Ärztin hat Aspirin plus C empfohlen. Das verdünnt das Blut und hilft gegen die Erkältungssymptome. Und dann mal einen Tag schön ausruhen.
Ohje :( bei der ersten hatte ich zum Glück nur Schmerzen im Arm :P. Ich habe Ibu genommen deshalb will ich nicht noch Aspirin nehmen (mische das ungern) aber trotzdem danke für den Tipp. Ausruhen werde ich mich auch mal <3
 

Judith

Benutzer
Schöner Apre! Guter Tag heute.

Und du? Geht es dir schon wieder besser?
 
Oben