Saskia's Toasti - Einstellung mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Saskia79hb, 10. Oktober 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    :shocked: Bitte auch die Ketone im Blick behalten. Es kann sehr schnell kippen. Ich würde etwas erhöhen und Zwischenwerte nehmen. Da Caninsulin nur kurz wirkt, ist der Wert nach 12 Stunden wenig aussagekräftig. +4 und +6 wären gut.
     
  2. Saskia79hb

    Saskia79hb Benutzer

    Ne der Wert war heute morgen bei 460. Also das er diabetes hat bin ich sicher und da muss nun auch dringend etwas getan werden. Aber wie gesagt, die letzten tage hat er nicht das beste Futter bekommen und deshalb ist der wert wahrscheinlich so hoch.
     
  3. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Guten Morgen,

    toll, dass es Toasti wesentlich besser geht:banana:. Wie ist denn der BZ? Vielleicht hatte er eine akute Pankreatitis und jetzt ist sie ausgeheilt und der Diabetes zieht sich vielleicht zurück. :up: dafür.
     
  4. Saskia79hb

    Saskia79hb Benutzer

    Guten Morgen, mal ein kleines Update. Toasti geht es sehr, sehr gut gerade. Seit Sonntag Abend frisst er selbständig. Vorher haben wir ihn alle 4 Stunden zwangsernährt. Seit Sonntag Abend geht es aufwärts. Wir haben das Gefühl, das es ihm sogar besser geht, als bevor er so krank war. Vorher hat er sich immer verkrabbelt und mega viel Wasser getrunken. Das ist alles vorbei. Seit heute Morgen haben wir ihn wieder auf Getreidefreies Futter umgestellt. Die letzten Tage war uns nur wichtig das er frisst. Wir haben das Gefühl, das er die letzten Wochen/Monate noch etwas anderes als die Diabetes hatte. Ein Wert im Blutbild, (leider habe ich vergessen wie der hieß) irgendwas mit "A" war so mega hoch. Unsere Tierärztin hatte diesen Wert gar nicht mit im Blutbild drin. Er bekommt ja nach wie vor noch Antibiotika. Morgen Nachmittag habe ich wieder einen Termin in der Tierklinik und dann werde ich sie nochmal fragen und außerdem will ich dann die Diabetes in Angriff. Ich werde sie morgen auch bitten uns anderes Insulin zu verschreiben. Ich hoffe sie macht es. Aber wie gesagt, er hatte mit Sicherheit noch etwas anderes. Aber erstmal sind wir total glücklich, das wir wenigstens so halbwegs unseren alten Toasti wieder haben.
     
  5. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Naja, wenn du ihn ohnehin assistenzfüttern musst, könntest du ihm genau so gut etwas geben, das bei Diabetes besser geeignet ist. :dontknow:

    Hast du denn schon BZ (und Ketone) gemessen, seit er zu Hause ist? In der Tabelle steht leider nichts...
     
  6. Saskia79hb

    Saskia79hb Benutzer

    Momentan zeigt er noch nicht richtig Interesse am Futter, aber ist nicht mehr so abgeneigt wie in den letzten Tagen. Gestern Abend hat er das erste Mal ganz laut geschnurrt. Das war unser Highlight :-)
     
  7. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Das wird gern gegeben und auch gut akzeptiert. Leider wird es den BZ nach oben treiben. Aber er muss natürlich auch zu Kräften kommen und wenn er gar nicht frisst, ist das besser als nichts. Nur eben den BZ und die Ketone im Auge behalten.

    Zeigt er denn wenigstens Interesse am Futter?
     
  8. Saskia79hb

    Saskia79hb Benutzer

    Ja, wir haben spezialfutter hills a/d bekommen. 6 x täglich bekommt er es. Er muss erstmal wieder zu Kräften kommen.
     
  9. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich schliesse mich Simone an. Behaltet bitte unbedingt den BZ und die Ketonwerte im Auge.
     
  10. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Habt ihr ein spezielles Päppelfutter bekommen? Es ist sehr wichtig, dass er frisst. Das wisst ihr ja selbst. Und er braucht viel Flüssigkeit. Bitte auch die Ketone messen. Wenn die wieder hochgehen, geht das Spiel von vorne los.

    :up: Für den tapferen Patienten und dass er sich schnell wieder berappelt.
     
  11. Saskia79hb

    Saskia79hb Benutzer

    Guten Morgen. Ja soweit ist alles ok. Toasti hat in der Woche sehr viel Gewicht verloren. Er kann sich kaum auf den Beinen halten. Das wichtigste vorerst ist, ihn wieder aufzupäppeln. Alle 4 Stunden bekommt er Futter mit der Pipette, da er alleine noch nicht frisst. Momentan ist er nur Haut und Knochen. In den paar Tagen hat er fast 1 kg abgenommen. Aber er ist schon wieder aktiver als gestern.
     
  12. judith

    judith Benutzer

    Haben die euch gesagt, was er nun eigentlich hatte? War es eine Ketoazidose? Woher kamen die hohen Entzüngswerte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2020
  13. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Ich würde auch alles daran setzen, noch vor dem Wochenende Lantus (oder wenigstens ProZinc) zu bekommen!
     
  14. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Kommt wohl durch die Infusionen, dass der BZ dort so niedrig war. Schade, dass sie dir kein Lantus gegeben haben. Wenn die Werte jetzt wieder nach oben gehen, sind die Ketone wahrscheinlich schnell wieder da.
     
  15. Ich verstehe deine Unsicherheit aber can würde ich definitiv nicht geben
    Ja, das ist toll, wenn er kein Insulin mehr braucht aber die Erfolge einer remission sind mit lantus eher zu erreichen
     
  16. Saskia79hb

    Saskia79hb Benutzer

    komischerweise waren bei denen die BZ Werte überhaupt nicht hoch.... momentan sollen wir 1 IE Canisulin spritzen und am Mittwoch sollen wir nochmal zum großen Blutbild kommen. Sie meinte vorhin zu mir am Telefon, das sie glaubt, das er vielleicht bald wieder ohne Insulin klar kommen kann. Ich weiß es gerade echt nicht.
     
  17. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    :banana:oh wie schön. Und welches Insulin bekommt er?
     
  18. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Freut mich sehr, das er heute nach Hause darf :polka:
     
  19. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Sehr gut!! Das ist eine große Erleichterung - und Freude!!
    Habt ihr schon ein Ketonmessgerät? Im Blut ist natürlich besser, aber wenn ihr noch keines habt, solltest ihr zumindest solche Sticks für die Ketonmessung im Urin zur Überbrückung daheim haben.
     

Diese Seite empfehlen